Caritasverband Peine
„Jung, arm abgehängt und selber schuld?“

Armutsbekämpfung ist eine massive Herausforderung unserer Zeit. Deshalb bearbeiten die Mitarbeiter:innen des Caritasverbandes Peine in einer gemeinsamen Schulung das Thema Jugendarmut in Deutschland. Angelehnt an den „Monitor Jugendarmut 2022“ der BAG KJS geht es zunächst um die Armut on Jugendlichen als Lebenslage in seiner Ausprägung u.a. von Wohnen und (Aus-)Bildung, von Gesundheit und Digitalisierung.
Im Verlauf des Tages befasst sich das Team anschließend mit den Auswirkungen von Jugendarmut im Landkreis Peine.