Caritasverband Peine
Get lucky! – Beim Tanzen auf andere Gedanken kommen …

Immer mittwochs und freitags am Nachmittag tanzen Kinder und Jugendliche, die mit ihren Familien aus der Ukraine geflohen sind, im Knirpsenland der Caritas! Vor gut einem Jahr haben wir eine geflohene Ukrainerin kennengelernt, die uns mit ihrem Talent als gelernte Tanzlehrerin anbot, ehrenamtlich mit den geflüchteten Kindern zu tanzen, sofern wir die Rahmenbedingungen zur Verfügung stellen. Mit vereinten Kräften war dies eine gelungene Aktion, die uns zum vierten Platz bei der Ausschreibung des Wettbewerbs „Gemeinsam Helfen“ verhalf. Wir danken Leila Aleskerova für ihren Einsatz und wünsche ihr alles Gute.